Mitgliederbindung: meetIN App für Vereine

meetINIn der 49ten Folge des Vereinsmeier-Podcast geht es um eine App für Vereine und Fitnessstudios zur Mitgliederbindung. Der meetIN Gründer und Geschäftsführer Björn Raschovsky erklärt die App und welche Vorteile Du mit Deinem Verein mit diesem Tool hast. Indem Du die die Vereins-Community stärkst, profitieren Mitglieder profitieren ebenfalls davon.

Diesmal bin ich mit Björn Raschovsky im Gespräch. Er ist Geschäftsführer von meetIn und Betreiber der gleichnamigen meetIN App. Das ist eine wirklich interessante App für Vereine und Fitnessstudios.

Björn erzählt uns wie die App entstanden ist und was sie kann. Er erklärt was die Mitglieder von Vereinen von dieser App haben und wie sie als Mitgliederbindungstool eingesetzt werden kann. Dazu erläutert er nicht nur den Matching-Algorithmus, sondern auch wie ein Verein mit diesem Tool die Neumitgliederaquisition voran treiben und die Vereins-Community stärken kann.

meetIN App
Mitgliederbindung: meetIN App für Vereine

Gleichzeitig erfährst Du welche Vorteile dies gegenüber Facebook- und WhatsApp-Gruppen hat. Vereine können damit Targeted Marketing einsetzen und Push Notifications, Banner und Links an Ihre Mitglieder versenden. Natürlich sprechen wir darüber welche Vorteile die App gerade für Vereine hat, welche Kosten ggf. anfallen und wie Du mit Deinem Verein das Ganze ganz unkomplizert und kostenfrei testen kannst.

Aber nun zu dem Interview mit Björn von der meetIN App. Diese und alle anderen Podcast-Episoden findest Du hier: Podcast. Und wenn Du mehr zu der meetIN App erfahren möchtest, nutze diesen Link: meetinapp.de.

Gerade in der aktuellen Corona-Krise gibt es auch Möglichkeiten für engagierte Ehrenamtlichen neue Überlegungen für den Verein anzustellen um für die Zukunft besser da zu stehen. Man hat vielleicht etwas mehr Zeit als früher um sich mit guten und neuen Ideen zu beschäftigen. Eine ideale Zeit also um ggf. auch über App-Unterstützung bei der  Mitgliederbindung und dem Finden neuer Mitglieder anzusetzen.

Und wer dazu noch die Zeit hat etwas in Büchern zu lesen, für den gibt es hier auch noch ein paar Tipps zum Schmökern ganz klassisch als Buch:

Mitgliedermanagement in SportvereinenChristine Rupp erarbeitet in „Wertbasiertes Mitgliedermanagement in Sportvereinen“ Möglichkeiten eines segmentspezifischen, wertbasierten Mitgliedermanagements in Sportvereinen. Der Managementansatz soll Vereinen helfen, aktuelle und drängende Herausforderungen des Sportvereinswesens – wie beispielsweise die Gewinnung und Bindung von Funktionsträgern und Übungsleitern – erfolgreich zu meistern. Die Autorin beschreibt bestehende wissenschaftliche Erkenntnisse zur Anspruchsgruppensegmentierung in Nonprofit-Organisationen, erarbeitet ein mehrdimensionales Konzept von Mitgliederbewertung und analysiert, welche Mitglieder für welche Sportvereine besonders wertvoll und wichtig sind. Implikationen für das Mitgliedermanagement in Vereinen und Verbänden unterstreichen den Praxisbezug der Arbeit.​

VereinsmarketingDer Verein von heute braucht ein aktives Marketing, um neue Mitglieder zu gewinnen und finanzielle Mittel zu organisieren. In „Vereinsmarketing – inkl. Arbeitshilfen online: Erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit, Sponsoren und Mitglieder gewinnen“ erfährst Du, wie Du die richtigen Maßnahmen für Deinen Verein finden, aktiv Kontakte knüpfen und wichtige Informationen aus dem Vereinsleben wirksam in die Medien bringen kannst. Präsentiere der Öffentlichkeit Eure Vereinsarbeit und sicher mit zeitgemäßem Marketing die Zukunft Ihres Vereins.

Marketing SportvereineProfessioneller Sport erfordert professionelles Marketing von den verantwortlichen Managern in Sportvereinen. Wenn die Ausgaben für den Spielbetrieb zunehmen, müssen bestehende Einnahmequellen gesteigert und neue erschlossen werden. Wie sportlicher Erfolg von Sportteams wirksam und nachhaltig vermarktet werden kann, erfährst Du in diesem Buch. Florian Riedmüller beschreibt dies in „Professionelles Marketing für Sportvereine“ prägnant und praxisnah.


Weitere interessante Artikel für Dich auf Vereinsmeier.online:

Corona: Vereine in der Krise

Satzungs- und Vorstandsänderungen

Wo kannst Du Dich noch informieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.