Ticketing auch für kleine Vereine

Kostenloses Ticketing für VereineIn der 73sten Folge des Vereinsmeier-Podcast spreche ich mit Sebastian Muthwill von Easy-Tickets. Sebastian ist der Erfinder, Entwickler, Designer und auch Supportmitarbeiter von easy-tickets.app. Die Lösung richtet sich an kleinere Organisationen und Vereine, damit die schneller, einfacher und digitaler ihre Eintrittskarten für Veranstaltungen managen können. Und dies ist für Vereine aktuell sogar kostenlos!

Wir sprechen über die Historie von Sebastian und Easy-Tickets, wie das Ganze funktioniert und welche Herausforderungen dies in Vereinen löst. Wir erfahren mehr über die Vorteile dieser Ticket-Lösung, wie Vereine diese einsetzen können bis hin zum Scannen der Tickets am Eingang mittels QR-Code.

Sebastian gewährt uns einen Einblick in die Hintergründe, Erfolgsgeschichten und auch in das was er in Zukunft mit Easy-Tickets noch vor hat. Aber hört selbst! Also auf ins Gespräch mit Sebastian Muthwill zu seiner Ticketing-Lösung für Vereine!

Kostenloses Ticketing für Vereine
Kostenloses Ticketing für Vereine

Hören kannst Du das Ganze in der Podcast-Folge Nr. 73 „Kostenloses Ticketing für Vereine“ im Vereinsmeier-Podcast.

Die Webseite und alle Info’s zur Ticketing-Lösung von Sebastian gibt es bei Easy-Tickets!

Wie immer auch ein paar Buchtipps für Vereine:

Ehrenamtliches Vereinsmanagement: Eine praxisorientierte Anleitung zur VereinsführungEhrenamtliches Vereinsmanagement„, der Titel zeigt die Problematik der Vereinsarbeit: Mitglieder, Sponsoren, Förderer, Justiz und nicht zuletzt das Finanzamt erwarten ein professionelles Management, das Du als Vorstand oder in anderer verantwortlicher Position im Verein in Ihrer Freizeit ehrenamtlich bewältigen sollst. Die neue Herausforderung Datenschutz Grundverordnung DSGVO ist in dieser Auflage ein praxisnah behandeltes Schwerpunktthema. Die vielen Herausforderungen des ehrenamtlichen Vereinsmanagements werden in diesem Buch genannt, aber noch wichtiger: Es bietet praxiserprobte Lösungsvorschläge, die Du häufig ohne jede Änderung oder aber leicht modifiziert übernehmen kannst. Viele Muster und Checklisten erleichtern Dir wesentlich die Vereinsarbeit. Auch bei der Suche nach Vorstandskollegen oder einem Nachfolger oder bei der Lösung von internen Konflikten werden Erfahrungen aus jahrelanger eigener Vereinsarbeit oder beratenden Tätigkeit für viele sehr unterschiedlich geprägte Vereine und auch Vereinsvorstände weitergegeben. Gleiches gilt für die im Verein wichtigen Ehrungen, zu denen u. a. eine Muster-Ehrungsordnung angeboten wird. Von einer aufschlussreichen Analyse des Vereins über den richtigen Führungsstil bis hin zu einer gelungenen Ansprache wirst Du in diesem Buch Anregungen und Tipps erhalten, die Dir sicher weiterhelfen werden.

Handbuch VereinsrechtVereine verfolgen vielerlei Interessen und entfalten die verschiedenartigsten Tätigkeiten. Die abwechslungsreichen Anforderungen der Praxis stellen ihre Vorstände ebenso wie Gerichte, Verwaltungsbehörden und Anwälte vor immer neue und oft nicht einfach zu überschauende Rechtsfragen. Das „Handbuch zum Vereinsrecht“ bietet hier wertvolle Hilfestellungen. Dargestellt sind die in der Satzung zu regelnden Rechtsverhältnisse, die Rechte und Pflichten der Vereinsmitglieder, die Rechtsstellung des Vereinsvorstandes, der Ablauf der Mitgliederversammlung, Grundzüge des Vereinsstrafrechts und die Auflösung sowie Abwicklung eines Vereins. Die Anmeldungen zum Vereinsregister und die Registerführung sind ausführlich besprochen, einschließlich der damit verbundenen Kostenfragen. Die 12. Auflage bringt das Werk wieder auf den neuesten Stand und berücksichtigt alle neuen Entwicklungen im Vereinsrecht, z.B. den neuen Blick auf die Vereinsklassenabgrenzung im Zuge der Kita-Rechtsprechung, die Grenzen der Erstreckung von Vereinsnormen auf Nichtmitglieder und von Dachverbandssatzungen auf Mitglieder der Untergliederung, Fragen der Mitgliedergleichbehandlung und der nachträglichen Differenzierung nach Mitgliedergruppen, die aktuelle Rechtsprechung zum Vereinsstrafrecht und Schiedsgerichten und zahlreiche neue Entscheidungen zu allen Fragen rund um Beschlussfassung und Mitgliederversammlung. Soweit Rechtsfragen rund um das Coronavirus für das Vereinsrecht relevant werden, sind diese natürlich ebenfalls erläutert. Konkrete Beispiele, Muster und Formulierungsvorschläge bieten darüber hinaus direkt umsetzbaren Zusatznutzen.

Vereinsorganisation: Den Verein erfolgreich führen und managenVereinsorganisation ist eine echte Führungsaufgabe und trägt wesentlich zum Erfolg eines Vereins bei. Wie Sie die Organisation auf die Bedürfnisse Ihres Vereins ausrichten, zeigt der Autor im Buch „Vereinsorganisation: Den Verein erfolgreich führen und managen„. Anhand von vier Mustervereinen unterschiedlicher Größe gibt er praktische Handlungshinweise, wie ein modernes Vereinsmanagement gelingt, Sie von der Mitarbeit Ehrenamtlicher profitieren und Ihren Verein in eine sichere Zukunft führen. Dr. Ronald Wadsack ist Professor für Sportmanagement an der Ostfalia Hochschule, Campus Salzgitter. Er hält regelmäßig Lehrveranstaltungen im Vereins- und Verbandsbereich zu den Themen Führung, Organisation und Management und weiß, worauf es bei einer guten Vereinsorganisation ankommt.


Weitere interessante Artikel für Dich auf Vereinsmeier.online:

Hauptamtliche Vereinsmanagement Stellen

Marketing: Der eigene Vereinspodcast

Vereinsticket: Digitallösung für Sportvereine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.