Kommunikation: Die eigene Mitglieder-App

VereinsappIn der 59sten Episode des Vereinsmeier.online Podcast dreht sich alles um das Thema Vereins-App. Dazu bin ich im Gespräch mit Lennart Blödorn von Avareto, die seit 2 Jahren eine solche App für Verbände und Vereine auf dem Markt haben. Als Mitgründer der Firma erläutert Lennart was aus seiner Sicht wichtige Stellschrauben im Verein sind und welches Problem die Vereins-App löst.

Natürlich geht er darauf ein was das Besondere an der App von Avareto ist, welche Funktionen sie hat und was Du tun musst wenn Du Dich weiter informieren willst oder gar ein paar erste Schritte in Richtung einer eigenen Vereins-App wagen möchtest. Wir sprechen auch über die Kosten, die das für Vereine mit sich bringt, und welche Tipps Lennart für die ehrenamtlichen Zuhörerinnen und Zuhörer hat. Aber nun auf in das Gespräch mit Lennart.

Die Vereins- bzw. Mitglieder-App findest Du über Vereins-Chat | Ihr Messenger Tool für Vereine (vereins-chat.com). Dort erfährst Du mehr über die Möglichkeiten einer eigenen Vereins-App. Lass Dir über ein Video die Funktionen erläutern und nehme Kontakt mit den Machern der App auf um die Kommunikation in Deinem Verein zu verbessern.

Vereinsapp
Kommunikation: Die eigene Mitglieder-App
Wenn Du in Deinem Verein für Arbeitskreise, Gremien, Ausschüsse  und Vorstände eine sichere und DSGVO-konforme Plattform für die interne Kommunikation benötigst, bekommst Du hier bei Avareto eine Plattform für alle Geräte. Vom Dateien-Austausch, Einzel und Gruppenchats, Veranstaltungsverwaltung, digitalem Mitgliederverzeichnis bis hin zu Videokonferenzen ist mit dieser App vieles möglich. Mehr dazu unter Vereins-Chat | Ihr Messenger Tool für Vereine (vereins-chat.com).
 

Zum Schluss noch ein paar Lesetipps:

Hilfe wir brauchen mehr MitgliederDein Verein möchte durchstarten? Auf der Überholspur noch immer nicht genug bekommen? Dir fehlt aber das richtige Handwerkszeug und vor allem fehlen die Mitglieder? Dann hältst du mit „Mitglieder Lawine“ genau das richtige Buch in den Händen. Du lernst, Mitglieder zu akquirieren, dauerhaft für deinen Verein zu gewinnen und erhältst zahlreiche Tipps und Tricks, um ein Vorzeigeverein für Mitgliederwerbung zu werden! Denn Mitgliedergewinnung kann ganz einfach sein, wenn man weiß wie. Die Mitgliederlawine hilft dir, mit System neue Mitglieder für deinen Verein, deine Organisation oder Institution zu finden. Egal in welchem Verein du bist, du findest in diesem Buch Strategien und passende Anleitungen. Das Buch ist einfach geschrieben und mithilfe der Impulse kannst du die Strategien in kurzer Zeit umsetzen. Leg gleich heute noch los und zögere nicht, dein Potenzial auszuschöpfen!

Vereine gründen

Im „Vereine gründen und erfolgreich führen“ Ratgeber erfährt der Leser alles, was er wissen muss, wenn er einen Verein gründen oder leiten, einem Verein beitreten oder sich darin betätigen will, insbesondere welche unterschiedlichen Organisationsformen möglich sind, was zwingend in der Satzung stehen muss und was man zusätzlich regeln sollte. Dazu kommen Rechte und Pflichten der Mitglieder, Bestellung und Handlungsspielraum des Vorstands, Berufung und Leitung von Versammlungen, Anträge, Beschlüsse, Anmeldung zum Registergericht und Kosten. Zahlreiche Muster erleichtern die tägliche Vereinsarbeit.

Stolperfalle Verein

Der Verein ist im Nonprofit-Sektor nach wie vor die beliebteste Rechtsform. Dies hat viele Gründe: Basisdemokratisch, einfach und bekannt dürften die am häufigsten genannten Gründe sein. Andererseits ist die Handhabung der Rechtsform Verein aber an verschiedenen Stellen für die Verantwortlichen fehleranfällig und schwierig. Dies umso mehr, wenn zu der Rechtsform Verein noch die Gemeinnützigkeit kommt. Guter Rat ist dann häufig teuer. Jörg Ammon zeigt in der 3. Auflage seines erfolgreichen Buches „Stolperfalle Verein“ praxisnah und verständlich, wie Du sicher mit der Rechtsform Verein, auch und gerade in Kombination mit der Gemeinnützigkeit umgehen und Stolperfallen vermeiden kannst. Erweitert hat er die aktuelle Auflage natürlich um das schwierige Thema Datenschutz.


Weitere interessante Artikel für Dich auf Vereinsmeier.online:

Sportbund: Unterstützung für Vereine

Vereinshandbuch: Wissen zum Vereinswesen

Interview: Die Jahreshauptversammlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.