Dachverbände: Sportjugend Oldenburg-Land

Jugenddachverbände: Sportjugend Oldenburg-LandIn der 68sten Episode vom Vereinsmeier.online Podcast spreche ich mit René Förster und Tamino Büttner von der Sportjugend Oldenburg-Land. Die Sportjugend ist Teil des Kreissportbundes Oldenburg Land und der Sportregion Delmenhorst/Oldenburg Land. Ich habe die beiden auf dem jährlichen Kreissporttag kennengelernt und da haben wir vereinbart, eine Podcast-Episode zusammen zu machen. Denn das Thema Jugenddachverbände, ob im Sport oder auch so ist natürlich eine spannende Geschichte für alle Ehrenamtlichen und Vereine, die auch im Jugendbereich tätig sind.

Also haben wir im Podcast darüber gesprochen was so eine Sportjugend eigentlich macht und was sie für Angebote für die Vereine, Ehrenamtliche und Jugendliche da draußen hat. Dabei haben wir über Ausbildungsmöglichkeiten für Jugendliche und Sportassistenten gesprochen, über Trendsporttage, über J-Teams und über Fördermittel in der Jugendarbeit.

Natürlich habe ich die beiden auch gefragt wie sie zu dieser Tätigkeit gekommen sind, was sie sonst im Verein machen und was ihre Erlebnisse und Erfahrungen im Vorstand der Sportjugend eines Sportbundes sind.

Jugenddachverbände: Sportjugend Oldenburg-Land
Jugenddachverbände: Sportjugend Oldenburg-Land

Im Übrigen ist diese Episode von Vereinsmeier.online eine Premiere. Denn zum Ersten mal habe ich zwei Interviewpartner im Gespräch. Das hatte den tollen Vorteil, dass ich auf meine Frage nach Tipps & Tricks für die Zuhörerinnen und Zuhörer da draußen gleich die doppelte Anzahl von wertvollen Hinweisen für euch bekommen habe.

Aber nun auf ins Interview mit Tamino und René von der Sportjugend Oldenburg-Land! Diese Podcast-Folge von Vereinsmeier.online und alle weiteren gibt es hier.

Die Sportjugend vom KreisSportBund Landkreis Oldenburg e.V. findet ihr hier. Die des zugehörigen Sportbundes des Landkreise hier.

Die Sportjugend Landkreis Oldenburg ist auch bei Facebook und Instagram zu finden.

Wie immer hier auch ein paar Buchtipps für Vereine:

Der zufriedene Kindertrainer: Überlegungen zu einem hauptamtlichen Jugendkoordinator im BreitenfußballTobias Scherbaum arbeitet seit mehr als acht Jahren als hauptberuflicher Fußball-Kindertrainer in einem Breitensportverein. Er hat so sein Hobby zum Beruf gemacht und geht einer von ihm als sozial und sinnvoll empfundenen Tätigkeit nach. Im Buch „Der zufriedene Kindertrainer: Überlegungen zu einem hauptamtlichen Jugendkoordinator im Breitenfußball“ fasst er die Erfahrungen und Herausforderungen zusammen, die beim TSV Seeg-Hopferau-Eisenberg e. V. mit der Schaffung eines solchen Arbeitsplatzes verbunden waren und stellt einige Grundüberlegungen an, ob und unter welchen Voraussetzungen ein solches Berufsfeld auch für andere kleine Amateurvereine eine Möglichkeit sein kann, sich für die Zukunft etwas besser aufzustellen. Das Werk richtet sich an alle Vereinsvorstände, Abteilungsleiter sowie Kinder- und Jugendtrainer, die über neue Wege für ihren Verein nachdenken.

VERGEUDE KEINE KRISE!: 28 rebellische Ideen für Führung, Selbstmanagement und die Zukunft der ArbeitKrisen sind keine Chancen, sie sind, was sie sind: Krisen. Kein Mensch braucht sie, kein Mensch will sie. Und trotzdem: Bei Licht betrachtet können sie sinnstiftende Irritationen sein, um uns aus geistiger Erstarrung zu lösen. „VERGEUDE KEINE KRISE!: 28 rebellische Ideen für Führung, Selbstmanagement und die Zukunft der Arbeit“ liefert 28 geistige Dehnübungen für Führung, Selbstmanagement und die Arbeitswelt der Zukunft. Jetzt, da die Pandemie so vieles durcheinandergewirbelt hat, sind Aufbruchsdenken und Wille zur Veränderung gefragter denn je. Teile dieses Buchs sind eine Auswahl der besten Kolumnen und Artikel der Autoren, die bereits publiziert wurden. Sie wurden für dieses Buch überarbeitet und aktualisiert.

Vereinsorganisation: Den Verein erfolgreich führen und managenVereinsorganisation ist eine echte Führungsaufgabe und trägt wesentlich zum Erfolg eines Vereins bei. Wie Sie die Organisation auf die Bedürfnisse Ihres Vereins ausrichten, zeigt der Autor im Buch „Vereinsorganisation: Den Verein erfolgreich führen und managen„. Anhand von vier Mustervereinen unterschiedlicher Größe gibt er praktische Handlungshinweise, wie ein modernes Vereinsmanagement gelingt, Sie von der Mitarbeit Ehrenamtlicher profitieren und Ihren Verein in eine sichere Zukunft führen. Dr. Ronald Wadsack ist Professor für Sportmanagement an der Ostfalia Hochschule, Campus Salzgitter. Er hält regelmäßig Lehrveranstaltungen im Vereins- und Verbandsbereich zu den Themen Führung, Organisation und Management und weiß, worauf es bei einer guten Vereinsorganisation ankommt.


Weitere interessante Artikel für Dich auf Vereinsmeier.online:

Ein Überblick zur Gemeinnützigkeit

Vorteile durch das Ehrenamt

Dein Einstieg in das Thema Steuern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.