Bessere Verwaltung Deines Vereins

VereinsplanerDiesmal ist Vereinsmeier im Interview mit Mathias Maier vom Vereinsplaner. Mathias ist einer von 2 Mitbegründern vom Vereinsplaner, Entwickler des zugehörigen Organisations- und Kommunikationstools und nicht zuletzt selbst ehrenamtlich in Vereinen aktiv. Seine Vereinssoftware sorgt für weniger Verwaltungsaufwand bei Vorständen, damit diese ihre Zeit dem wichtigsten im Verein widmen können – den Mitgliedern.

Vereinsmeier.online hat Mathias Maier interviewt, der aufgrund seiner ehrenamtlichen Tätigkeiten und seines Engagements rund um den Vereinsplaner selbst mit Spitznamen auch „Vereinsmaier“ genannt wird. Er und sein Gründerkollege Lukas Krainz betreiben den Vereinsplaner (Vereinsplaner.at), eine Softwarelösung die den Verwaltungsaufwand in Vereinen reduziert und somit für mehr Zeit für die Kernaufgaben in Deinem Verein sorgt.

In dieser Interview-Episode des Podcast hat sich Karsten Scherschanski für Vereinsmeier.online mit Mathias Maier unterhalten. Dabei ging es aber nicht nur darum, wie Mathias zu seinem Spitznamen gekommen ist, sondern auch um die Werdegänge von ihm und seinem Partner Lukas im österreichischem Vereinsleben. Er berichtet dabei auch, wie es dann zum Vereinsplaner gekommen ist und die beiden sich mit diesem Kommunikationstool selbstständig gemacht und gegründet haben.

Natürlich spricht Mathias auch über seine Softwarelösung, den Funktionsumfang vom Vereinsplaner und welche Probleme damit im Verein gelöst werden können. Ihr erfahrt dabei mehr über Features und Nutzerzahlen. Auch nach den zukünftigen Planungen der beiden Gründer und ihrer Software wurde gefragt, so dass ihr ebenfalls mehr über ihre Erweiterungen bis zum Frühjahr 2020 erfahrt.

Vereinsplaner
Bessere Verwaltung deines Vereins

Als Hörer des Podcast wirst Du im Interview ebenso darüber informiert, wie die ersten Schritte in Deinem Verein mit dem Vereinsplaner aussehen können und was für Dich auf Vereinsplaner.at dazu alles online bereit gestellt wird.

Und das Beste kommt zum Schluss: Mit dem Empfehlungs- bzw. Referalcode „VEREINSMEIER10“ (Vereinsmeier und die Zahl 10) bekommt Dein Verein beim Bezahlen 10% Rabatt für das erste Jahr. Gebt den Code einfach beim Bezahlen an. Wie aber im Interview schon erwähnt, könnt ihr die Lösung vorher ausreichend testen und ausprobieren, bevor für Deinen Verein irgendwelche Kosten entstehen.


Weitere interessante Artikel für Dich auf Vereinsmeier.online:

Erfolg im Verein definieren

Wie Du mehr Helfer gewinnst

5 günstige Marketingideen für Vereine

Ein Gedanke zu „Bessere Verwaltung Deines Vereins“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.